czwartek, 24 stycznia 2019.
Strona główna > Über die Grenzen > Visit Berlin (9)

Visit Berlin (9)

Visit Berlin (9)
Data publikacji: 2018-12-27 12:40
Ostatnia aktualizacja: 2018-12-27 13:09
Wywietleń: 190 368884

Die Party des Jahres. Am Silvestertag erstreckt sich die Partymeile in Berlin vom Brandenburger Tor bis zur Siegessäule. Die Straße des 17. Juni verwandelt sich in eine groß angelegte Party-Zone mit bis zu eine Million Besucher aus aller Welt. Die Highlights: Livemusik mit vielen Stars, Disco und Tanzen bis in die frühen Morgenstunden, Höhenfeuerwerk und Lasershow um Mitternacht. Die Veranstaltung öffnet am 31. Dezember um 14 Uhr ihre Tore und schließt am 1. Januar um 3.00 Uhr morgens. Der Eintritt ist frei. Es kann infolgedessen zu einer Überfüllung der Veranstaltung kommen, sodass aus Sicherheitsgründen ein Einlass-Stopp nötig wird. Deshalb lohnt es sich, rechtzeitig vor Ort zu sein. An den Eingängen werden aus Sicherheitsgründen Taschenkontrollen durchgeführt. Feuerwerkskörper, Flaschen und scharfe Gegenstände sind auf dem Veranstaltungsgelände verboten. Auch Rucksäcke, große Taschen und Koffer dürfen nicht mitgenommen werden. www.silvester-in-berlin.de

Von 15. bis 18. Januar: Berlin Fashion Week – Frühjahr 2019. Die Sommerkollektionen werden vorgestellt. www.fashion-week-berlin.com

Die Internationale Grüne Woche öffnet wieder vom 18. bis 27. Januar 2019 seine Pforten. Insgesamt werden rund 100.000 regionale und internationale Produkte vorgestellt, daneben Angebote für Kleingärtner, Tipps für das Urban Gardening, für die Familien und Stadtkinder mit dem Einblick in die Welt der Bauernhof-, Heim- und Haustiere wie Schafe, Pferde, Kühe und Alpakas. www.gruenewoche.de

Maler. Mentor. Magier – Otto Mueller und sein Netzwerk in Breslau. Eine Sonderausstellung bis 3. März 2019 im Hamburger Behnhof – Museum für Gegenwart, Berlin (von 8. April 2019 in Nationalmuseum Wrocław). Erstmals thematisiert eine Ausstellung den künstlerischen Einfluss des Brücke-Künstlers Otto Mueller (1874-1930). Als unangepasster, charismatischer und von Freiheitsideen begeisterter Maler und Mentor lehrte er über 10 Jahre an der Staatlichen Akademie für Kunst und Kunstgewerbe in Breslau. www.smb.museum/museen-und-einrichtungen/hamburger-bahnhof/home.html. (© Von der Heydt-Museum Wuppertal/ 

Silvesterkonzert mit Daniel Barenboim, 31. Dezember, 17:15 Uhr, Philharmonie Berlin. Im Programm: Wolfgang A. Mozart: „Krönungskonzert”, Maurice Ravel: „Rapsodie espagnole”, „Alborada del gracioso”, „Pavane pour une infante défunte”, „Boléro”. Live in der Digital Concert Hall zur Übertragung, live in Kinos, auch in Polen u.a. in Stargard (Pommern) in Kulturzentrum (Stargardzkie Centrum Kultury). www.berliner-philharmoniker.de/kino

Visit Berlin (9) Visit Berlin (9)

Komentarze

Dodaj komentarz

Akceptuję regulamin. Link do regulaminu
Pogoda
-6
na godz. 06:00
Zobacz prognozę na trzy dni

Przez granice

Dodatek specjalny do „Kuriera Szczecińskiego”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
CZYTAJ WIĘCEJ

Über die Grenzen

Sonderbeilage der Zeitung „Kurier Szczeciński”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
LESEN SIE MEHR

Filmy

Pobiegli dla Eweliny
Pamięci Pawła Adamowicza
Licytacje dla Orkiestry
Poprzedni Następny

Sonda

Czy wprowadzane przez rządzących nowe przepisy zapobiegną podwyżkom cen prądu w tym roku?

 

W Kurierze Szczecińskim
Kup najnowsze lub archiwalne wydanie Kuriera Szczecińskiego w wersji elektronicznej.
Przejdź do sklepu
Zamieść ogłoszenie w Kurierze Szczecińskim oraz w wersji elektronicznej.
Daj Ogłoszenie
Cyfrowy