sobota, 25 maja 2019.
Strona główna > Über die Grenzen > Visit Stettin

Visit Stettin

Data publikacji: 2018-11-29 13:31
Wywietleń: 770 364185

* Das wiederentstandene Polen (1918-1939) aus der Perspektive des deutschen Pommerns. Das Nationalmuseum Stettin lädt zu einer besonderen Ausstellung ein, die das Thema der Einstellung der deutschen Institutionen und Bürger in Pommern zum wiederentstandenen polnischen Staat aufgreift. Die Ausstellung ist eine Auswahl von Dokumenten, die den Wiederaufbau des polnischen Staates und seinen Einfluss auf das damals deutsche Pommern darstellen. Die Ausstellung wurde in der Zusammenarbeit mit dem Stettiner Stadtarchiv vorbereitet und noch bis 2. Dezember 2018 in Museum für Geschichte der Stadt Stettin (Abteilung des Nationalmuseums), ul. Księcia Mściwoja II 8, dauert.

* Am zweiten Dezemberwochenende beginnen wir mit den fröhlichen Weihnachtsvorbereitungen auf dem Schloss der Pommerschen Herzöge. Der Weihnachtsmarkt auf dem Schloss bietet ein reichhaltiges künstlerisches Programm und zahlreiche Stände mit Kunsthandwerk, regionalen Produkten, Dekorationen und Weihnachtsgeschenken. Er findet in den Innenhöfen des Schlosses statt, am Samstag, 8.12, von 11.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag,  9.12., von 11.00 bis 20.00 Uhr. Eintritt frei.

Komentarze

Dodaj komentarz

Akceptuję regulamin. Link do regulaminu
Pogoda
10
na godz. 00:00
Zobacz prognozę na trzy dni

Przez granice

Dodatek specjalny do „Kuriera Szczecińskiego”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
CZYTAJ WIĘCEJ

Über die Grenzen

Sonderbeilage der Zeitung „Kurier Szczeciński”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
LESEN SIE MEHR

Filmy

Młodzieżowy Strajk Klimatyczny
Wielkie gotowanie nad Odrą
Teatralny przemarsz
Poprzedni Następny

Sonda

Czy będziesz głosować w wyborach do europarlamentu?

 

W Kurierze Szczecińskim
Kup najnowsze lub archiwalne wydanie Kuriera Szczecińskiego w wersji elektronicznej.
Przejdź do eKuriera
Zamieść ogłoszenie w Kurierze Szczecińskim oraz w wersji elektronicznej.
Daj Ogłoszenie