piątek, 06 grudnia 2019.
Strona główna > Über die Grenzen > Visit Berlin (14)

Visit Berlin (14)

Visit Berlin (14)
Data publikacji: 2019-06-27 12:00
Ostatnia aktualizacja: 2019-06-27 12:02
Wywietleń: 1074 399378

29.-30.06.2019 – Tag der Architektur unter dem Motto «Räume prägen». Die Architektenkammer Berlin lädt ein, die Baukultur der Hauptstadt zu entdecken. Eintritt: frei. www.ak-berlin.de

04.-08. 07 (19.30 Uhr) – Classic Open Air auf dem Berliner Gendarmenmarkt. Fünf großartige Sommerkonzertabende, herrliche Melodien aus Oper, Klassik und Pop. – 04. Juli: „First Night – Berlin, Berlin!”, eine Zeitreise durch die Musikgeschichte der Metropole von den zwanziger Jahren bis heute. – 05. Juli: „Highlights der Klassik”, die größte und bekannteste Werke der klassischen Musik. – 06. Juli: „Opera Italiana”, die Meisterwerke der italienischen Oper, unvergängliche Melodien, Arien, Duette und Ensembleszenen. – 07. Juli: „Vier Pianisten – ein Konzert: Klassik, Jazz, Boogie Woogie”. Vier Ausnahmepianisten zu Gast: Joja Wendt, Sebastian Knauer, Axel Zwingenberger, Martin Tingvall. – 08. Juli: „Die Prinzen & Sinfonieorchester”, u.a. die legendäre Songs wie „Alles nur geklaut”, „Ich wär’ so gerne Millionär”, „Küssen verboten“. Tickets: https://classicopenair.de

06.-14.07.2019 – „West Side Story” von Leonard Bernsteins, „greatest musical of all time”. Das provokante Fingerschnippen der Straßengangs, die fliegenden Röcke der Puerto Ricanerinnen über den Dächern New Yorks, die Songs: „Maria”, „Tonight”, „Somewhere”, „America”, „I Feel Pretty”. Die preisgekrönte Inszenierung, die als weltweit einzige die Originalchoreografie von genialen Jerome Robbins zeigt. Nummer 1 des amerikanischen Musiktheaters jetzt in der Staatsoper Unter den Linden. www.westsidestory.de

12.7.- 23.8.2019 – Deep Web, eine monumentale, immersive audiovisuelle Installation und Live-Performance des Lichtkünstlers Christopher Bauder und des Komponisten Robert Henke in die spektakuläre Industriearchitektur des Kraftwerk Berlin (Köpenicker Straße 70). Tickets: www.residentadvisor.net/events/1269104

Bis 15.09. 2019 – „Straße in Paris, Regenwetter” von Gustave Caillebotte. Die Alte Nationalgalerie (Bodestraße 1-3) zeigt eine Ikone des Impressionismus: Gemälde Caillebottes (1848-1894), die eine der Aushängeschilder des Art Institute of Chicago ist. Aufgrund seiner imposanten Größe ist das Gemälde in der Vergangenheit kaum nach Europa gereist. Die Ausstellung befasst sich zugleich mit dem Mäzenatentum Caillebottes. http://gustavecaillebotteinberlin.de

Bis 28.10.2019 – „Summer of Love. Art, Fashion and Rock and Roll”. Es war der Höhepunkt der Hippiebewegung: 1967 strömten Hunderttausende nach San Francisco, um den „Summer of Love“ zu feiern. Die Ausstellung lässt diese kulturell und politisch bedeutenden Jahre im PalaisPopulaire (Unter den Linden 5) lebendig werden. Die von den Fine Arts Museums of San Francisco konzipierte Schau präsentiert über 150 Objekte und Dokumente des legendären Sommers ‘67. www.db-palaispopulaire.de

Visit Berlin (14) Visit Berlin (14)

Komentarze

Dodaj komentarz

Akceptuję regulamin. Link do regulaminu
Pogoda
5
na godz. 00:00
Zobacz prognozę na trzy dni

Przez granice

Dodatek specjalny do „Kuriera Szczecińskiego”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
CZYTAJ WIĘCEJ

Über die Grenzen

Sonderbeilage der Zeitung „Kurier Szczeciński”
wienbe logo Oderpartnerschaft logo
LESEN SIE MEHR

Filmy

Wielka Parada Mikołajów

Nekrologi

kondolencje

Sonda

Czy obowiązek tworzenia korytarza życia i jazdy na suwak zwiększą bezpieczeństwo na drogach?

 

W Kurierze Szczecińskim
Pierwsza strona
Kup najnowsze lub archiwalne wydanie Kuriera Szczecińskiego w wersji elektronicznej.
Przejdź do eKuriera
Zamieść ogłoszenie w Kurierze Szczecińskim oraz w wersji elektronicznej.
Daj Ogłoszenie